DANKESCHÖN-REISE  

 NACH LAPPLAND MIT

 FINTOURING

vom 16.12. bis 20.12.2018

 

Mit Direktflug ab/bis Düsseldorf bereits ab 799 € Bereits im Basispaket inkl. Halbpension und Besuch des weltberühmten Schneedorfes Lainio!

fintouring

Bereits 1973 wurde das Familienunternehmen fintouring gegründet, zählt zu den führenden Veranstaltern für Finnlandreisen und wird bereits in zweiter Generation von Tochter Tina und Schwiegersohn Daniel Lang geleitet.

Das traditionelle, lappländische Dorf Ylläsjärvi liegt direkt am gleichnamigen See. Ideal um auf freier Fläche die Nordlichter zu beobachten. Sie wohnen im gemütlichen Ylläs Lake Hotel, direkt am Ylläsjärvi See gelegen
 

Während unseres Aufenthalts in unserem Hotel in Ylläsärvi stehe ich Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung und begleite Sie außerdem auf unseren gemeinsamen Ausflügen!

 

 

1. Tag: Tervetuloa Lappiin
Charterflug mit Germania von Düsseldorf nach Kittilä! "Willkommen in Lappland"! Transfer vom Flughafen nach Ylläs, Fahrtzeit ca. 45 Minuten.

Nach einem Willkommenstrunk beziehen Sie Ihre Zimmer im Ylläs Lake Hotel.

2. Tag: Ausflug ins Schneedorf Lainio und auf Nordlichtsuche mit Schneeschuhen
Nach einem stärkenden Frühstück im Restaurant mit Blick auf den See erhalten Sie Ihre Thermokleidung. Erkunden Sie etwas Ihre Umgebung: Für den gesamten Aufenthalt stehen Ihnen Schlitten und Tretschlitten kostenfrei zur Verfügung. Gute Beobachtungsplätze für Nordlichter, das Dorf Ylläsjärvi, die Ausgangspunkte der Safaris und die Langlaufloipen sind ganz nah.
Optional können Sie auch einen Ausflug mit dem Schneemobil auf den Berg Ylläs buchen (siehe Wunschleistungen). Diese Safari ist für fortgeschrittene Motorschlittenfahrer und führt Sie hoch und runter entlang des Ylläs Fjäll. Bei klarem Wetter können Sie auf dem höchsten Fjäll dieser Region eine atemberaubende Aussicht mit wunderschöner Landschaft genießen. Blicken Sie auf die umliegenden Fjälle und die vielen verschiedenen Wege in Richtung Schweden. Während Sie Ihre Blicke schweifen lassen, machen Sie Pause am offenen Feuer. Es wird etwas heißes zu Trinken und ein Snack gereicht. Durch den verschneiten Winterwald begeben Sie sich zurück nach Ylläsjärvi.

Am frühen Nachmittag starten Sie zu einem Ausflug ins Schneedorf Lainio. Das berühmte Snow Village, wie es auf englisch heißt, entsteht jedes Jahr neu aus insgesamt ca. 7.500 m² Eis und Schnee. Bestaunen Sie die gigantische Kuppel der Lobby sowie künstlerische Reliefs und Skulpturen. Die Zimmer sind einzigartig und individuell gestaltet.
Danach lädt die Sauna in Ihrem Hotel zum Entspannen ein.
Beim Abendessen genießen Sie das finnische und lappländische Buffet wie auch an den folgenden Abenden im Restaurant mit Blick auf den See.
Im Rahmen Ihres optionalen Safaripaketes können Sie dann heute abend gleich noch auf Nordlichtfang gehen. Mit Schneeschuhen geht es mitten in den verschneiten Wald, abseits der Pfade. Bei klarem Wetter laufen Sie auf den Ylläsjärvi-See bis zu einer Insel, von wo aus Sie mit etwas Glück die Nordlichter beobachten können.

3. Tag: Huskysafari durch die Schneelandschaft
Im Rahmen des spannenden Safaripakets erleben Sie heute einen weiteren Höhepunkt, eine Husky-Safari: Schon nach einem kurzen Transfer stehen Sie mitten auf der Huskyfarm und können die freudig bellenden Hunde begrüßen.
Nach einer Einweisung in das Fahren und Lenken der Schlitten geht es auf eine 5-km Huskysafari. In der Lappenkota erzählt Ihnen der Musher - bei einem Heißgetränk und einem am offenen Feuer gegrillten Würstchen - aus seinem Leben mit den Hunden.
Optional: Begeben Sie sich noch einmal auf die Suche nach den Nordlichtern. Mit traditionellen Waldskiern wandern Sie bei Dunkelheit durch den ruhigen, mystischen Wald von Lappland. Unterwegs wird am knisternden Feuer mit einem Heißgetränk Pause gemacht. Mit etwas Glück sehen Sie die Nordlichter tanzen.

4. Tag: Traditionelle Rentiersafari
Im Rahmen des Safaripakets fahren Sie heute mit dem Bus zum Hirten mit seinen Rentieren. Die drolligen Tiere werden dem Schlitten vorgespannt und schon kann es losgehen auf eine 4 km lange Rundtour. Sie sitzen bequem auf Rentierfellen und genießen die Ruhe der Winterlandschaft. Danach bekommt Ihr Rentier eine große Portion Flechten und Sie ein Heißgetränk mit Keksen in der Kota. Der Rentierhirte erzählt aus seinem Leben, das er von klein auf mit Rentieren verbringt.

Tipp: Schneemobil-Spaß & den Nordlichtern ganz nah
Am Abend können Sie optional eine Nordlicht-Schneemobilsafari unternehmen und in einem lappländischen Zelt mit Lagerfeuer pausieren. Welches ist der hellste Stern oder Stella Polaris? Der Guide wird Ihnen mehr über die Sterne und Nordlichter erzählen und plötzlich fühlen Sie sich dem Himmelszelt ganz nah. (Siehe Wunschleistungen)

5. Tag: Auf Wiedersehen in Lappland
Nach dem Frühstück haben Sie bis zur Heimreise heute noch etwas Zeit zur eigenen Verfügung. Wer möchte, kann sich auf eine Fat Bike Tour im Schnee begeben. Oder an einer 10 km Husky-Safari teilnehmen. (siehe Safari-Wochenprogramm).

Das Mittagessen können Sie optional auch noch im Hotelrestaurant genießen, bevor es zurück zum Flughafen geht. Mit vielen schönen Erinnerungen treten Sie die Heimreise an.

   

Die Preisliste und weitere Informationen zur Reise finden Sie HIER
 
   
   
   
   

Vor 16 Jahren habe ich an der Seite von Klaus Radtke erstmals dieses wundervolle Land bereisen und fotografisch erleben dürfen. Finnland ist seitdem zu meiner zweiten Heimat geworden und ich liebe die vielerorts unberührte Natur, die Stille und vor allem die fantastischen Lichtstimmungen.

Hinweis:

Die hier aufgeführten Reisen werden von fintouring veranstaltet und können nur über fintouring direkt gebucht werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright und Webdesign by Michael Nagel 2018